Barclay fortis lupus

Wurftag: 28.07.2017, Gesundheit: HD-normal, ED-normal, OCD-frei, Ausbildungkennzeichen: IGP1, Zuchtbewertung: "Vorzüglich"
 

26.04.2020: Wir haben den Corona - Sonntag genutzt, die Hunde gebadet und ein Standbild gemacht. 


22.04.2020: PLANÄNDERUNG. Nachdem wir wahrscheinlich nicht wie geplant im Juli die nächsten Etappen des  Fernwanderwegs GR11 in Spanien wandern können, haben wir uns für Plan "B" entschieden. Wir planen unseren D-Wurf mit "Barclay". Papa soll der sehr erfolgreich geführte "Ironman vom Weinbergblick" sein. Ein sehr grundschneller und lebenslustiger Rüde, der aus einer sehr gesunden Blutlinie kommt. Nachfolgend die Wurfplanung mit Bildern. Ich denke, dass wir Ende dieser Woche nach München fahren werden. Kontaktverbot zwischen den Hunden ist uns nicht bekannt! 


16.02.2020: "Barclay" konnte den super 2. Platz  bei der LG-Hallenzuchtschau in Biberach-Rissegg erzielen und das mit der Zuchtbewertung: "vorzüglich".


09.11.2019: "Barclay" wurde heute von Körmeister Albrecht Wörner in der OG Fildern angekört.  


27.10.2019: "Barclay" hat heute bei der OG Bad-Boll die IGP1 mit 275 Punkten (91-90-94) und der Wertnote "sehr gut" bestanden.




12.05.2019: Barclay hat die BH bei Leistungsrichter Heinz Seitz bestanden.


18.08.2018: Barclay hat die Wesensbeurteilung toll gemeistert. 


15.08.2018: Barclay fortis lupus war bei TA Grün zum Hauptröntgen.

Es sieht alles gut aus. Wir warten auf das positive Ergebnis vom SV.


26.05.2018: Trainingswochende im Bayrischen Wald


22.04.2018: Fährtentraining im Ried


27.09.2017: Unser kleine Maus findet sich super im Rudel ein.