Die neusten Posts... 

Erfahren Sie hier das Neueste
 

23.09.2021: Wir haben uns für folgende Wurfplanung (G-Wurf) entschieden und erwarten Welpen mit Inzucht: Ohne, HD-Zuchtwert: 69; Größenzuchtwert: 96, Deckzeitpunkt ist Ende September. Bei Interesse bitte rechtzeitig melden, damit wir Euch vormerken können. 

Zeck von der Germanenquelle
Zeck von der Germanenquelle

Mehr Infos zu dieser tollen Verbindung unter:  G-Wurf fortis lupus


06.-08.08.2021: Licht und Schatten. Bei der Sichtungsprüfung der Landesgruppe Württemberg ging ich dieses Wochenende mit "Anouk" und "Barclay" an den Start. In der Fährte lief noch alles nach Plan. Am Sonntag wurde "Anouk" allerdings wegen Ungehorsam disqualifiziert, da sie nach der Flucht nicht mehr abgelassen hat. "Barclay" hingegen zeigte sich von ihrer besten Seite und konnte mit 97-91-88=276 SG den 7. Platz belegen. Sie hat somit auch einen Startplatz auf der Bundessiegerprüfung. Somit haben sich 2 Hunde aus unserer Zuchtstätte für die BSP qualifiziert. Was für ein wahnsinniger Erfolg!


31.07.-01.08.2021: Unfassbar. Sven und "Ari(stoteles)" starteten dieses Wochenende auf der Deutschen Jugend und Juniorenmeisterschaft, in der Prüfungsstufe IGP3, in Heilbronn. Die Beiden übertrafen alle Erwartungen und konnten mit 99-86-96=281 SG, den 3. Platz erreichen. Gleichzeitig nahmen sie am Universalwettbewerb teil und "Ari" wurde mit "Vorzüglich 1" bei den Rüden bewertet und belegten in diesem Wettbewerb auch noch den tollen 3. Rang. Das Team sicherte sich mit dieser Platzierung, eine Fahrkarte zur Bundessiegerprüfung in Meppen und darf sich mit den Erwachsenen an diesem Wochenende messen. Unser höchster Respekt gilt Sven für seine tolle Leistung über das ganze Wochenende! Du hast es super gemacht! 

Sven und Ari...
Sven und Ari...

25.07.2021: "Chica" konnte zusammen mit Jana eine tolle IGP1 absolvieren. Unter der den Augen von 3 Prüfern beeindruckte unsere jugendliche Hundeführerin mit einem unglaublich schnelles Apportieren ihrer selbst ausgebildeten "Chica". Herzlichen Glückwunsch Jana zu der tollen Leistung!


17.07.2021: Gleich 3 "fortis lupus" konnten in Kirchheim erfolgreich an der Körung teilnehmen. "Crawall" und "Chili" wurden für den Zeitraum 2022/23 neu angekört und "Barclay" sicherte sich die Körung auf Lebzeit. 


05.07.2021: Alle Welpen haben ein tolles neues zu Hause gefunden. Infos unter: Würfe -> F-Wurf.


09.-11.07.2021: "Enya" hat erfolgreich an der Wesensbeurteilung in Langenau teilgenommen. "Chica" hat die Ausdauerprüfung bestanden. "Anouk" konnte sich mit (93-94-95=282 SG) für die LGA qualifizieren und Sven belegte mit "Ari" dem sensationellen 2. Platz auf der Landesjugendmeisterschaft. Das Team sicherte sich damit das Ticket zur Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch an alle Hundeführer. 


20.06.2021: Heute fand bei der OG-Pfullendorf endlich wieder eine Prüfung statt. Es waren gleich 4 "fortis lupus" am Start. Jürgen konnte mit "Anouk" FH2 mit 96 Punkten erreichen und sicherten sich damit die Teilnahme zur LG-FH. "Barclay" bestand ihre erste IGP 3 mit 99-94-92=285 SG und hat somit die Berechtigung zur Teilnahme an der LGA. "Crawall" konnte mit Steffen eine tolle IGP 2 mit 97-88-93=278 SG ablegen. "Chili" konnte endlich die IGP1 mit 95-90-97=282 SG absolvieren. Herzlichen Glückwunsch an die Hundeführer!


12.06.2021: "Da Vinci" besteht erfolgreich die Wesensbeurteilung Heppen/Oldentrup. Er zeigt sich sehr nervenstrak und sicher. "Dyke" wird am selben Tag von Hubertus in Rorup vorgeführt und kann durch seine selbstsichere Art absolut überzeugen.  


05.06.2021: Die Welpen des F-Wurfes sind fast schon 4 Wochen alt und entwickeln sich prächtig.


03.06.2021: Endlich findet wieder eine Prüfung in Mengen statt. "Anouk" kann mit Jürgen die IFH1 mit 95 Punkten = SG meistern. "Barclay" hat in der Fährte mehr Probleme und kann mit knapp 4 Jahren Corona bedingt erst die IGP2 mit 76-87-90=253 G bestehen. 


30.05.2021:"Damico" besteht mit Becci die Wesensbeurteilung in Rutesheim. Das Team überzeugt mit sicherer Motorik und drangvollem Spiel. Herzlichen Glückwunsch und weiter viel Spaß.


10.05.2021: Alaska wirft 4 gesunde Welpen. 2 Rüden (grau) und 2 Hündinnen (schwarz und grau).


07.04.2021: Alaska ist nach Ultraschall tragend. Sie ist topfit und wir erwarten Welpen Mitte Mai. 


01.03.2021: Wir haben uns für folgende Wurfplanung entschieden und erwarten Welpen mit Inzucht: Aly Vordersteinwald(5-5,5); HD-Zuchtwertschätzung: 73 und Größe Zuchtwert: 103. Deckzeitpunkt ist Anfang März. Wir freuen uns sehr und erwarten gehaltvolle und nervenstarke Welpen. 

Alaska fortis lupus (INT)

  • Zuchtbuchnr.: SZ 2325350
  • Zuchtart: Kör-/Leistungszucht
  • Haarart: Stockhaar
  • Farbe: grau, dunkel gewolkt,Maske
  • Geschlecht: Hündin
  • Chipnr.: 981189900077898
  • Wurftag: 03.05.2016
  • Inzucht: OHNE
  • Körzeitraum: 2020-2021
  • Ausbildungskennz.: IGP 3
  • Zuchtbewertung: G
  • HD-Befund: normal
  • HD-Zuchtwert: 75
  • Größe: 61,0 cm
  • Größe-Zuchtwert:111
  • Wesensbeurteilung
  • LÜW-Befund: nicht untersucht
  • OCD-Befund: Nein
  • ED-Befund: normal
  • DNA-Status: -

Iso von der Mooreiche
Iso von der Mooreiche

Iso von der Mooreiche

  • Zuchtbuchnr.: SZ 2324802
  • Zuchtart: Kör-/Leistungszucht
  • Haarart: Stockhaar
  • Farbe: grau gewolkt
  • Geschlecht: Rüde
  • Chipnr.: 981189900057170
  • Wurftag: 16.04.2016
  • Inzucht: OHNE
  • Körzeitraum: 2020-2021
  • Ausbildungskennz.: IGP3 (SG-BSP)
  • Zuchtbewertung: V
  • HD-Befund: normal
  • HD-Zuchtwert: 72
  • Größe: 64 cm
  • Größe-Zuchtwert: 95
  • LÜW: 0
  • OCD-Befund: Nein
  • ED-Befund: normal
  • DNA-Status: geprüft
  • DM: Nein/Nein



28.02.2021: Alex hat sich bei uns gemeldet. Er hat vor 4,5 Jahren die kleine "Alaska" bei uns abgeholt. Es war sein erster Deutscher Schäferhund. Mittlerweile hat er sie bis IGP3 ausgebildet. Sie ist absolut gesund, hat ein tolles Wesen und richtig gute Nerven. Wir freuen uns, dass wir "Alaska" in Zuchtmiete nehmen dürfen. Da wir die Hündin nicht aus dem gewohnten Umfeld nehmen möchte, wird Alex den Wurf bei sich zu Hause (Münsingen) aufziehen. Natürlich stehen wir ihm mit Rat und Tat zur Seite und betreuen den Wurf auch vor Ort. Wir gehen bis in 2 Wochen gemeinsam zum Decken. Wurfplanung folgt. 


12.02.2021: Ella hat die OP super überstanden und kann jetzt ein normales Hundeleben führen. Sie ist topfit und verlässt uns heute. Ein junges Pärchen freut sich schon sehr auf sie. Wir wünschen Ella und ihren neuen Besitzern viel Spass. 


22.01.2021: Heute habe ich mich mal wieder etwas fortgebildet. 


23.12.2020: Ella wurde wieder zurück gebracht. Vor einer Woche wurden bei ihr Herzgeräusche festgestellt. Nach intensiver Untersuchung hat sich herausgestellt, dass sie eine Verengung einer Ader hat. Dieses führt zu einen Rückstau ins Herz. Wir haben uns mit der Uniklinik in München in Verbindung gesetzt und werden dort Anfang Februar die Ader operativ weiten. Danach sollte ein normales Familienleben mit normaler Lebenserwartung möglich sein. 

Ella
Ella

29.11.2020: Nachdem wir 3 fortpflanzungsfähige Hündinnen haben (Anouk, Barclay und Chili) sind wir nach Tierschutzgesetz verpflichtet die Sachkunde zum Züchten und der Hundehaltung nachzuweisen. Da meine Richterausbildungen als Nachweis nicht akzeptiert wurden, bin ich am Sonntag nach Köln gefahren und habe die Prüfung abgelegt und bestanden.  


13.11.2020: Dieses Wochenende verlassen uns unsere kleinen E´s schon wieder. Mit einem lachenden und weinenden Auge freuen wir uns, dass alle Welpen ein tolle neue Heimat gefunden haben. 

23.09.2021: Wir haben uns für folgende Wurfplanung entschieden und erwarten Welpen mit Inzucht: Ohne; HD-Zuchtwertschätzung: 69 und Größe Zuchtwert: 96. Deckzeitpunkt ist Ende September.


10.11.2020: Auch die restlichen 4 E´s durften einen Ausflug nach Pfullendorf unternehmen. Sie waren deutlich ruhiger als die andere Bande und genossen die volle Aufmerksamkeit der Mitarbeiterinnen.


06.11.2020: Die Würfel sind gefallen. Alle kleinen E´s haben jetzt einen Chip und einen Namen. Unser Zuchtwart Egon Halmer war da. Er hat souverän und in gewohnter Weise gechippt.


05.11.2020: Fünf unserer kleinen E´s machten heute einen Ausflug in den Freßnapf. 


02.11.2020: Wir haben das tolle Wetter genutzt und einen Ausflug gemacht. In 2 Tagen werden unsere E... fortis lupus  7 Wochen alt. 


01.11.2020: "Ari" hat heute mit Sven sein erst FH1 (Spezial-Fährtenhundeprüfung) bestand. Von 100 möglichen Punkten erzielten sie 99 Punkte und haben somit ein "Vorzüglich" erreicht. Herzlichen Glückwunsch!!!


22.10.2020: Unsere E´s sind jetzt gute 5 Wochen alt und entwickeln sich prächtig. Sie sind schon das zweite Mal entwurmt und erkunden seit dieser Woche den Garten. Die Entwicklung der einzelnen Hunde könnt ihr unter Würfe -> E-Wurf -> Halsbandfarbe verfolgen. Ich habe heute neue Einzelbilder eingestellt. 


07.10.2020: Unser E-Wurf ist jetzt schon 3 Wochen alt. Sie haben sich toll entwickelt  und ihr Gewicht fast verdreifacht. Mehr Bilder unter Würfe -> E-Wurf -> Halsbandfarbe. 


04.10.2020: "Crawall" konnte heute mit Steffen unter Leistungsrichter Klaus Binder eine tolle IGP 1  mit  281 Punkten  SG (94/92/95) absolvieren. Toll gemacht!


29.09.2020: Nachdem "Cismo" erfolgreich seine Diensthundeeignungsprüfungen in der Schweiz mit Conny absolviert hat, konnte er heute mit der Helikopter Ausbildung beginnen. 


26.09.2020:  Beim Leistungsrichter Daniele Strazzeri konnte Alex mit "Alaska" souverän die IGP 3 in Feldstetten bestehen. Herzlichen Glückwunsch!


25.09.2020: Bei der Ausdauerprüfung in Singen konnte "Crawall" mit Simone die Ausdauerprüfung ohne Probleme bestehen. 

Simone und Crawall
Simone und Crawall

20.09.2020: Gestern konnte ich Portrait-Aufnahmen der kleinen 9 E...´s mit 3 Tagen machen. Zu finden unter Würfe-> E-Wurf -> Halsbandfarbe. Sie hatten bis heute morgen alle zwischen 100 bis 120 Gramm zugenommen. 


16.09.2020: "Anouk" hat heute Nacht neun gesunde Welpen (E-Wurf), mit einem Geburtsgewicht von 390 bis 530 Gramm, zur Welt gebracht. 6 Rüden (1x schwarz / 5x dunkelgrau) und 3 Hündinnen (3x dunkelgrau). Hoffentlich bleiben sie so fit. 


12.09.2020: "Chica" konnte bei der Flutlichtschau in Kirchheim-Jessingen ein "Sehr gut" in der Junghundeklasse erzielen. Herzlichen Glückwunsch Jana. Das habt ihr toll gemacht.  


08.09.2020: Heute waren wir beim Röntgen. Anouk erwartetet Ende nächster Woche 9 Welpen. Daumen drücken, dass alles gut geht. 

Wir erwarten 9 Welpen
Wir erwarten 9 Welpen

05.09.2020: Bei der Flutlichtzuchtschau in Dürmentingen war unsere Zuchtstätte sehr erfolgreich. "Aristoteles" konnte mit seinem neuen Besitzer Sven und seiner Schwester als Hundeführerin in der Gebrauchshunde-Klasse die höchste Zuchtbewertung "Vorzüglich" erzielen. Ihr habt "Ari" super präsentiert! Unsere klein "Chili" wurde von Stefan super schön vorgeführt und konnte am Ende in der Junghunde-Klasse  auch die höchste Zuchtbewertung "Sehr gut" erlangen. Danke Stefan Schmid für den super Einsatz mit der etwas eigensinnigen "Chili".


29.08.2020: Alle D´s haben tolle neue Familien gefunden. Wir wünschen den neuen Besitzern viel Spaß und Erfolg mit den Wuschel-Mäusen. Passt auf sie auf!


23.08.2020: Unser Zuchtwart der Ortsgruppe Pfullendorf hat den D-Wurf gechipt. Wie immer sehr ruhig und souverän. 


22.08.2020: "Chili" konnte mit mir die Begleithundeprüfung erfolgreich bei der OG-Dürmentingen bestehen. Herzlichen Dank an die Ortsgruppe für die tolle Gastfreundschaft. 


15.08.2020: Heute war Jungsausfahrt an den Baggersee. Mit 6 Wochen erkennt man deutlich den Unterschied zu letzer Woche. Sie entwickeln sich super und sind neugierig. 


14.08.2020: Wir waren heute mit Anouk beim Tierarzt zum Ultraschall. Wir dürfen uns auf viele kleine E´s freuen.


11.08.2020: Heute war ich mit den Jungs zu Besuch im Fressnapf in Pfullendorf. Sie haben die Autofahrt und die Streicheleinheiten gut überstanden und schlafen heute Nacht bestimmt gut. Ich habe neue Einzelbilder der Welpen unter den jeweilige Halsbandfarben eingestellt. 


09.08.2020: Heute war großer Welpen Besuchstag. Trotz großer Hitze haben wir einen schönen Tag gehabt. Die Welpen kommen zu sehr netten Menschen.


07.08.2020: Heute haben wir mit den 3 Mädels den ersten kurzen Ausfug an den Baggersee gemacht. Die erste Autofahrt, neue Gerüche, neue Eindrücke und etwas Abkühlung bei der Hitze. 


01.08.2020: Heute konnte Alex mit "Alaska" erfolgreich die IGP3 in Feldstetten ablegen. An der selben Prüfungen hat unsere jugendliche Hundeführerin Jana mit "Chica" die Begleithundeprüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch euch beiden und weiter so!


29.07.2020: Unser D-Wurf ist voll in der Sozialisierungsphase und sie versuchen die Rangordnung spielerisch zu erlernen. Einzelbilder unter Würfe -> D-Wurf -> Halsbandfarben


27.07.2020: "Chili" genießt die Abkühlung im Baggersee. 


19.+21.07.2020: "Anouk" wurde am Sonntag und Dienstag von "Madox vom Drumlin Wolf" gedeckt. Es waren zwei problemlose Deckakte und wir sind sehr gespannt, ob wir in 4 Wochen auf dem Ultraschall kleine E´s entdecken können. Auf Grund der hohen Nachfrage, bei Interesse bitte rechtzeitig bei mir melden. 


18.07.2020: "Anouk" und "Aristoteles" haben am Samstag die Körung bei Körmeister Rainer Mast und Lehrhelfer Frank Eisele bestanden. "Anouk" ist jetzt auf Lebzeit angekört und "Aristoteles" für den Zeitraum 2021-22. Herzlichen Glückwunsch Sven für Deine gute Vorführung. 

Aristoteles fortis lupus bei der Körung
Aristoteles fortis lupus bei der Körung

09.07.2020: Unsere "D´s" entwickeln sich prächtig. Sie haben schon fast alle ihr Geburtsgewicht verdoppelt und fühlen sich sichtlich wohl. Details unter -> Würfe - D-Wurf -> Farbe


04.07.2020: Steffen hat mit seinem "Crawall" die Begleithundeprüfung mit * bestanden. Herzlichen Glückwunsch und weiter so.... 


03.07.2020: PLANÄNDERUNG. Eigentlich wollte ich mit "Anouk" dieses Jahr auf der LGA, FCI und BSHZ  starten und versuchen uns ein Ticket für die Universal-WM zu ergattern. Leider finden alle diese Veranstaltungen dieses Jahr nicht statt. Da wir wegen dem D-Wurf nicht in den Urlaub fahren, haben wir uns entschlossen mit Anouk dieses Jahr  den E-Wurf zu machen. Wir haben uns für "Madox" entschieden, der schon Vater unseres B-Wurfes ist. Wir waren mit dem Wurf sehr zufrieden und erhoffen uns aus dieser Verbindung gesunde, lebenslustige und nervenstarke Welpen. "Anouk" wurde am 02.07.2020 läufig und wird voraussichtlich Mitte Juli belegt.  Mehr unter: Würfe -> E-Wurf fortis lupus


03.07.2020: Unsere kleinen "D´s" sind geboren. Heute morgen um 04:15 Uhr wurde der erste kleine "D..." geboren. Um 08:15 Uhr kam der 7. "D..." zur Welt. "Barclay" ist sehr souverän und hat unglaublich viel Milch. Dürfen wir vorstellen: 3 graue Rüden und ein schwarzer Rüde (Halsband: blau, grün, gelb, schwarz) und 2 graue Hündinnen und eine schwarze Hündin (Halsband: rosa, lila, orange).  Wir freuen uns auf die nächsten tollen 8 Wochen!


26.06.2020: Unsere kleine "Chili" konnte die Ausdauerpüfung in Dürmentingen bestehen.


25.06.2020: Wir waren mit Barclay beim Röntgen um sicher zu wissen wie viele Welpen wir nächste Woche erwarten können. Dieses Wissen macht die Geburt deutlich entspannter, da wir dann genau wissen wann wir fertig sind. Wir erwarten 7 Welpen


22.06.2020: Heute haben uns neue Bilder von Amani erreicht. Karl-Heinz und er bereiten sich auf die IGP3 vor. Sie starten ab heute wieder mit dem Übungsbetrieb. Viel Spass beim Training. 


07.06.2020: Sven trainiert seit Februar mit Ari, sie sind ein tolles Team. Nachdem die beiden so harmonieren hat Sven und seine Familie beschlossen Ari zu übernehmen. Wir wünschen Euch viel Spass und Erfolg. 


29.05.2020: Wir waren heute beim Ultraschall. "Barclay" bekommt Welpen. Die Tierärztin tippt auf Grund der Aufnahmen auf 7-8 Welpen. Wir freuen uns wahnsinnig auf die kleinen D´s.


03.05.2020: Endlich ist es soweit unser "Barclay" wurde von "Ironman" gedeckt. 


27.04.2020: Wir freuen uns  Euch die Wurfplanung für den D-Wurf "fortis lupus" vorstellen zu dürfen.Voraussichtlicher Deckzeitpunkt: Ende April 2020. 

Barclay fortis lupus
Barclay fortis lupus

Barclay fortis lupus (INT)

  • Zuchtbuchnr.: SZ 2338069
  • Zuchtart: Kör-/Leistungszucht
  • Haarart: Langstockhaar mit Unterwolle
  • Farbe: dunkelgrau, Maske
  • Geschlecht: Hündin
  • Chipnr.: 981189900078567
  • Wurftag: 28.07.2017
  • Inzucht: OHNE 

  • Körzeitraum: 2020-21
  • Ausbildungskennz.: IGP 1
  • Zuchtbewertung: V
  • HD-Befund: normal
  • HD-Zuchtwert: 73
  • Größe: 60,0 cm
  • Größe-Zuchtwert:101
  • OCD-Befund: Nein
  • ED-Befund: normal
  • DNA-Status: 


Vater: Madox v. Drumlin Wolf (SZ 2319559) Lebenszeit, IPO3(G-BSP) FH1

Mutter: Quitte vom Löwenwappen (SZ 2243442) Lebenszeit, SchH2 IPO3 RH1 FH1 IPO-FH FH2

Ironman vom Weinbergblick
Ironman vom Weinbergblick

Ironman vom Weinbergblick (INT)

  • Zuchtbuchnr.: SZ 2295052 , DS 65735
  • Zuchtart: Kör-/Leistungszucht
  • Haarart: Langstockhaar mit Unterwolle
  • Farbe: dunkelgrau, Maske
  • Geschlecht: Rüde
  • Chipnr.: 981189900021569
  • Wurftag: 06.07.2013
  • Inzucht: OHNE 

  • Körzeitraum: Lebenszeit
  • Ausbildungskennz.: IPO3(SG-LGA)
  • Zuchtbewertung: SG
  • HD-Befund: normal
  • HD-Zuchtwert: 77
  • Größe: 60,0 cm
  • Größe-Zuchtwert: 70

  • ED-Befund: normal
  • DNA-Status: 


Vater: Jack vom kleinen Zigeuner (SZ 2237713) Lebenszeit, SchH2 IPO3(G-BSP) FH1 FH2

Mutter: Emma vom Weinbergblick (INT) (SZ 2209041)Lebenszeit(A), IPO1


26.04.2020: Unsere neue Hundedusche konnte heute eingeweiht werden. Die Mädels waren nicht besonders begeistert, aber wer schön sein will...


22.04.2020: PLANÄNDERUNG. Nachdem wir wahrscheinlich nicht wie geplant im Juli die nächsten Etappen des  Fernwanderwegs GR11 in Spanien wandern können, haben wir uns für Plan "B" entschieden. Wir planen unseren D-Wurf mit "Barclay". Papa soll der sehr erfolgreich geführte "Ironman vom Weinbergblick" sein. Ein sehr grundschneller und lebenslustiger Rüde, der aus einer sehr gesunden Blutlinie kommt. Nachfolgend die Wurfplanung mit Bildern. Ich denke, dass wir Ende dieser Woche nach München fahren werden. Kontaktverbot zwischen den Hunden ist uns nicht bekannt! 


17.04.2020: Zur Zeit bleiben wir zu Hause. Wir fahren sehr viel Fahrrad und machen kleine Wanderungen von zu Hause aus. Bei dem tollen Wetter macht es richtig Spaß. Wir hoffen Euch geht es allen gut. Machte das Beste aus Corona, die Hunde genießen es. 


16.02.2020: Heute war ein sehr erfolgreicher Ausstellungstag. Wir konnten bei der LG-Hallenzuchtschau in Biberach-Rissegg tolle Ergebnisse erzielen. "Anouk" erreichte die höchste Zuchtbewertung "vorzüglich (7)". Ihr Sohn "Crawall" konnte in der Jugendklasse ein "gut" erreichen. Leider war er von den Motivationsgegenständen der anderen Hunde etwas abgelenkt und konnte daher seine Gänge nicht optimal präsentieren. "Barclay" belegte sensationell den 2. Platz in der Gebrauchshundeklasse Langstockhaar und bekam auch die höchste Zuchtbewertung "vorzüglich". Herzlichen Dank Stefan Schmid für das tolle Vorführen der Hündinnen.


13.02.2020: Wir haben uns für ein Logo mit unseren Zuchtzielen entschieden:


15.01.2020: Cismo wurde in der Schweiz geröngt und die Bewertung des Schweizer Verbandes liegt vor: ED+ HD "normal". Nachdem er bereits im Dezember seine Eignungsprüfung der Schweizer Polizei bestanden hat, wird er zukünftig als Polizeihund in Einsatz kommen. Herzlichen Glückwunsch Conny.


05.01.2020: Aristoteles ("Ari") fortis lupus ist zu uns zurück gekommen. Die Mädels haben super viel Spaß mit ihm. Wir wären bereit ihn in ein tolles zu Hause abzugeben.